Tobias Honscha

Münzen - Handel

25 Euro Mikrokosmos 2017 Niob Österreich

25 Euro Mikrokosmos 2017 Niob Münze aus Österreich
25 Euro Mikrokosmos 2017
25 Euro Mikrokosmos 2017 Niob Münze aus Österreich
25 Euro Mikrokosmos 2017

Seit dem Jahr 2003 gibt die Münze Österreich Münzen aus dem ungewöhnlichen Metall Niob heraus, dieses Jahr ist die Ausgabe dem Thema Mikrokosmos (25 Euro Mikrokosmos 2017) gewidmet.

Durch die modernen Themen dieser Münzreihe und der ausgefallenen Optik, erfreuen sich die 25 Euro Niob Münzen aus Österreich reger Beliebtheit.Bei der Ausgabestelle sind die Vorjahre und auch die aktuelle Ausgabe bereits restlos ausverkauft.

Bei uns ist die 25 Euro Mikrokosmos Niob-Münze noch verfügbar…


Selbstverständlich können wir Ihnen die letzen Emissionen noch günstig anbieten und helfen Ihnen auch die älteren Ausgaben zu beschaffen. Rufen Sie uns dazu einfach an oder schreiben eine Email. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Textes (11.5.2017) können Sie die 25 Euro Mikrokosmos in unserem Online-Shop noch vorreservieren. Sie erhalten dann automatisch eine Information, wenn Sie die Münze im Shop fest bestellen können. Selbstverständlich erfolgt die Lieferung in Originalkassette mit Zertifikat, wie von der Münze Österreich verausgabt.

 

Was spricht für das Sammelgebiet Niob Münzen aus Österreich:

  • aktuelle Themen
  • farbige Niob-Optik
  • ansprechendes Design
  • nur eine Ausgabe pro Jahr
  • hochwertige Stempelglanzprägung (handgehoben)
  • renommierte Prägeanstalt „Münze Österreich“

Beschreibung der Münze:
Die Wertseite bildet in rotem und grünem Niob einen Schmetterling mit ausgebreiteten Flügeln ab. Darüber angeordnet ist ein Atomsymbol. Auf der linken Seite sind Teile einer Molekülkette erkennbar. Im Silberring werden die vergrößerten Details des Hauptmotivs abgebildet. Rechts befindet sich der Ausschnitt eines Schmetterlingsflügels, dann folgt die Vergrößerung unter einem Mikroskop und desselben unter einem Elektronenmikroskop, danach Zellstrukturen, und zuletzt eine Zelle mit Zellkern.

Auf der anderen Seite erkennt man das Fragment einer Zelle, darin abgebildete sieht man ein Strahlentierchen, ein Molekül, die Vollansicht eines Strahlentierchens und eine Biene.

Im Silberring ist der Aufbau eines Virus mit Membranhülle zu erkennen. Daneben Polioviren, dann wendelförmige Spirillen und Kokken sowie ein Strahlentierchen und ein Zellteilungsprozess.

 

Nacholgend sehen Sie die Abbildungen einiger der bereits erschienenen Ausgaben:

25 Euro Hall 200325 Euro Semmeringbahn 200425 Euro Fernsehen 200525 Euro Navigation 200625 Euro Licht 200825 Euro Astronomie 200925 Euro Erneuerbare Energie 201025 Euro Robotik 201125 Euro Bionik 201225 Euro Tunnelbau 201325 Euro Evolution 201425 Euro Kosmologie 201525 Euro Die Zeit 2016

Technische Daten der 25 Euro Mikrokosmos Niob Münze:

Rubrik : EURO – Gedenkmünzen
Land : Österreich
25 Euro Niob Bi-Metall Münzen
Wert : 25 Euro
Beschreibung : Der Mikrokosmos
Jahr : 2017
Metall : Silber/Niob
Durchmesser : 34mm
Feingewicht : 9 Gramm
Auflage : 65000 Exemplare
Erhaltung : Stgl. (Stempelglanz)

 

 

Schatten